Querbeet

Auf dieser Seite kann sich Themenunabhängig über alles ausgetauscht werden, was gerade so im persönlichen Interessenmittelpunkt steht bzw.  noch keine Erwähnung in einem Beitrag gefunden hat.

Advertisements

3 Kommentare zu “Querbeet

  1. Hallo Ihr Lieben,

    Diese neue Seite, ist für alle möglichen Themen bereitgestellt, welche Euch so auf dem Herzen liegen und woanders nicht ganz so hinein passen.

    Und als Erst-Einweihung, mal einen recht interessanten Film-Tipp für heute:

    HR-Fernsehen – heute um 23.30 Uhr: „Der Banker – Master of the Universe“

    ……………………………………………………………………………………………………………………………

    Diese Dokumentation habe ich erstmalig im letzten Jahr auf „Arte“ zur besten Sendezeit gesehen…..nämlich wie gewohnt, bei derart brisanter und wahrer Thematik, ausgestrahlt um 2.00 Uhr nachts.

    Auf der Suche am nächsten Tage, war er auch sofort wieder aus der arte-Mediathek gelöscht und wurde auch schon mehrfach kurzzeitig auf youtube hochgeladen, jedoch in kürzester Zeit ebenfalls wieder daraus getilgt.

    Die Wahrheit hat weder in den „sozialistisch“ öffentlich-rechtlichen Staats-Medien, noch bei den privaten Wahrheitsverdrehern eine Chance.

    …………………………………………………………………………………………………………………………..

    Erschreckende Innenansichten eines Bankers – Die Kinodokumention „Master of the Universe“ von Marc Bauder Kinostart: 7.11.2013

    Am Ende zahlen immer die Privatanleger und die Bürger – das sagt ein Ex-Banker, kein aufgebrachter Kunde. Die Finanzkrise, ausgelöst durch faule Immobilienkredite und fragwürdige Finanzkonstrukte, hat zu einer globalen Wirtschaftskrise geführt.

    Die Kinodokumentation „Master of the Universe“ von Marc Bauder beschreibt die inneren Mechanismen dieser Branche – nicht in mathematischen Formeln, sondern als psychologische Binnensicht eines Ex-Bankers. Hermetisch abgeriegelt arbeitete er in einem Wolkenkratzer in Frankfurt und erlebte die Globalisierung der Banken von Anfang an mit.

    In dieser Parallelwelt herrschten Verkaufsdruck und Erfolgsgier. Das System war so angelegt, dass alle funktionieren wollten und sollten und weder moralische noch inhaltliche Fragen stellten.

    Der Ex-Banker sieht auch für die Zukunft schwarz – er erwartet weitere, elementare Krisen, da aus den Fehlern nicht gelernt worden ist. Sie machen alle weiter, wie bisher, weil Keiner am Ende ohne Stuhl dastehen und für alles gesamtheitlich verantwortlich gemacht werden möchte.

    Und so ist als End-Fazit seiner Aussagen auch eindeutig abzusehen, in welchem Disaster dies demnächst auch enden „muss“, weil es keine andere Möglichkeit mehr gibt…..es wird nicht nur…..es muss mathematisch so geschehen…..oder wir müssten die Wissenschaft der Mathematik komplett neu umschreiben und einführen…….wohl Dem, der da weiß, was kommt und was uns da noch erwartet…..bzw. sich noch halbwegs darauf vorbereiten kann.

    Bin seit zwei Tagen am Malern und fix und fertig heute……morgen dann mehr…..Seid alle lieb gegrüßt.und einen schönen Abend auch Euch allen……….johannes

    • Hey mei` libbe Freund Helmut,

      The (s.g.) „Money-Monsters“ on Earth…….sie sind ja letztlich nichts weiter…..als nur spiritual Mind gesteuerte „Marionettes“ from all the Over-Transperenz-Dark-Monsters, welche unsere Erde da so jeher lenken und beherrschen.

      Noch ist der Film…..diesmal sogar in der Online-Videothek vom HR verfügbar…..wie lange noch, weiß ich leider nicht…..

      http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentationen-und-Reportagen/Der-Banker-Master-of-the-Universe/hr-fernsehen/Video?bcastId=26131780&documentId=37093770

      Und allein erst, mit dieser Erkenntnis, wird einem bewust, warum diese Welt heute so ist…..wie sie ist…..und dass bis zum bitteren Ende, auch keine wahrhaft große Verbessereung dessen mehr erwartet werden kann…..da hierfür die Grundvoraussetzung Nr. 1 fehlt……eine „Nicht-mehr-Beeinflussung“, externer, geistiger Gegenkräfte, welche zuvor vollständig eleminiert und ausgeschlossen werden müsste…..aber wir wissen Beide sehr genau, dass dies „so“ nicht geschehen wird.

      Gäbe es bisher auch nur einen einzigen „Irrtum“……oder auch nur eine einzige „nicht“ erfüllte Prophezeiung im „Buch der Bücher“……könnte man immerhin noch sagen: „Die Zukunft ist weiterhin völlig offen“…..und wir selbst entscheiden, ob sie nun so oder so, in diese oder auch jene Rchtung verlaufen wird

      Dem ist aber leider nicht so……der heutige Verlauf, war Gott schon so felsenfest klar und bewusst, bevor es überhaupt die Erde, das Universum und auch den ersten Menschen je gegeben hat.

      Noch bevor Er mit seinem allerersten Schöpfungsakt begonnen hatte, wusste Er schon absolut genau, wie es sich bis zum heutigen und auch bis zum „letzten“ Tage dann entwickeln würde…….

      ……und „trotzdem“ hat Er dann alles so getan…..Aber „Warum“ nur?……

      Weil Er sich wohl gesagt hat: „Es lohnt sich trotzdem allemal“……auch wenn Mir am Ende nur sehr Wenige verbleiben werden…….aber allein um dieser Wenigen willen, welche Mich freiwillig und wahrhaft annehmen und lieben, ist Mir dieser Aufwand und jede meiner Mühen, es trotzdem unbedingt wert !

      Wenn nur 3 von 20 Hunden eines Tier-Züchters Dich nicht angreifen und sich nicht gegen Dich wenden, so ist es auch dem Züchter wert, diese 3 unbedingt erhalten und nicht auch aufgeben zu wollen.

      Und genauso ist es auch bei Gott…….Er kann nicht zulassen, dass eine schlechte, verkommene und unreine (dämonisch-veränderte) Genetik, den Rest des „Rudels“ der Engel oder auch der Menschen erneut infiziert………

      …….deshalb hat Er ja auch, durch seinen Sohn die Möglichkeit für jeden einzelnen Menschen gegeben, seine eigene „Genetik“ wieder zur Urform seiner göttlichen Herkunft, so wie es von Anfang an auch geplant war, zurück zu verwandeln……und sich wieder ohne Aggression und Beißlust, ins „göttliche“ Rudel (die göttliche Gemeinschaft) einfügen zu können…….

      Wer beisst, fliegt raus und bleibt außen vor……und ist auch nicht mehr integrationsfähig…..und wer gar den Vater und den Sohn beisst und nicht akzeptiert ?…..na…ja….ich muss wohl nicht viel weiter ausholen…. 🙂

      Wenn Gott nun wirklich „jedem“ Menschen vergeben und ihn wieder zu sich holen würde……auch jene, welche ihn strikt ablehnen……was würde sich denn daraus auch ganz logisch ergeben ?

      Dann könnte er auch alle der gefallenen Engel wieder in sein Reich zurückholen und erneut eingliedern……und dann ?……Dann wäre wohl endgültig die Hölle im Himmel los….oder etwa nicht ?

      Dass wird also so auch niemals passieren…….Die Esoteriker versuchen ja immer, ihre DNA selbst zu verändern. (zu „erleuchten“ bzw. durch Erleuchtung)…..sprechen gar von einer 12-Strang-DNS, welche sie erreichen könnten, wenn sie nur lange genug an sich selbst arbeiten…….aber dass einzig der „Herr“ (Jesus) dazu in der Lage ist (wahre Erleuchtung zu bewirken)…..und dass sogar in nur einigen, wenigen Minuten (durch sein DNA veränderndes Licht), sobbald man sich zu Ihm bekehrt und wahre Umkehr betrieben hat, darauf kommen sie dann leider nicht.

      Ich denke, dass es mittlerweile, weit weniger als nur ein Prozent der Menschheit gibt, welche noch eine absolut reine Adams- bis Noah-Blutlinie in sich tragen (wenn überhaupt)…..und der Rest der Menschheit, mal mehr….mal weniger von Nephilim-Genen und deren Blut beeinflusst und verseucht ist…..

      …..die „blaublütigen“ Dämonen-Geschlechter……ähh….wollt sagen….die seit jeher herrschenden Adels-Geschlechter, wohl am aller übelsten davon betroffen sind…….und deshalb auch nur untereinander heiraten dürfen, um somit ihre dunkle Blutgenetik (des Satans) nicht zu verwässern…….sie könnten ihm ja sonst möglicherweise davon laufen oder gar zu Gott finden……und dass muss natürlich unter allen Umständen verhindert werden…..gelle……

      Aber wie dem auch sei……und auch völlig egal, welche dunklen Gen-Anteile ein Jeder von uns nun auch heute so in sich trägt……es gibt einen Weg, dies wieder komplett zu beheben und in die UR-sprüngliche Ausgangssituation zurück zu führen, so man es auch selbst und freiwillig will……

      …..die Genetik, sowohl die Lichtgenetik, als auch die daraus resultierende physische Genetik (DNA)……hat für mich seitdem auch einen völlig neuen Stellenwert und ein neues Verständnis dessen, was dort wirklich wichtig und wahrhaft abgeht, erreichen können…….und erklärt nun endlich auch, warum so viele Menschen sich in derart kurzer Zeit, so radikal zum Positiven hin verändern konnten…..nachdem sie erstmal Gott und Jesus, ihr Leben anvertraut haben…….

      …..ihre DNA wurde überschrieben oder „neu“ geschrieben, wenn man so sagen will……aber im Grunde genommen, eigentlich nur wieder „rück-geschrieben“…….das Göttliche wieder hinein geschrieben, was uns so lange zuvor schon verloren gegangen „worden“ ist (durch die Manipulation der Beischläfer der „schönen“ Töchter), wie es genauso auch beschrieben steht.

      ………………………………………………………………………………………………………………………………..

      G-A bin ich halb durch…….es ist leicht mühsam……mit der Groß-Klein-Schreibe……aber noch mehr mit den fehlenden Absätzen (alles an einem Faden 🙂 )……liest sich echt schwer……bin aber dran……und hab nebenher selbst noch 5 unvollendete Themen in Arbeit.

      Deine Mail mit dem Bio-Robotik-Link, passte ja auchmal wieder perfekt……hatte mir genau nur einen Tag voher, ebenfalls diverse Links zu diesem Thema abgespeichert, was diese Verrückten heute schon so alles angestellt und tatsächlich auch schon fabriziert haben……und mir ist echt nur noch derart übel dabei geworden………..aber womit hat dies nun wiederum ganz ebenso zu tun ?

      Mit veränderter menschlicher (ursprünglich göttlicher) DNA……nur diesmal eben mit Technik vereint…..und wer hat diese neue Technik hier eingeführt ?……

      Genau !…..und somit landen wir erneut bei unserem Ausgangspunkt, der heute nicht „mehr“ göttlichen Genetik-Rasse, obwohl sie anfangs erschaffen, von Gott genau soo programiert worden ist……

      …..aber auch sie (the Fallen Angels), hatten es ganz selbst in der Hand, wofür sie sich letztlich entscheiden, genau wie auch jeder Mensch heute, es einzig und allein in seiner Hand hat……wo er denn gerne…..“nach“ dem „Danach“ weiterhin verweilen würde…… 🙂 …. 😦 …..aber etscheiden „MUSS“ er sich…..so oder so…..und ob er nun will oder auch nicht !

      ….liebe Grüße Dir….über die (mindestens) sieben Berge (bei mir ist es mehr als nur Einer 🙂 )…..

      …….und bis in Bälde denne…………..johannes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s